Kategorien
Privat

Wegen Corona Urlaub in Deutschland am Bodensee

Wegen den Corona Einschränkungen dieses Jahr (Mai 2020), haben wir uns entschieden unseren Urlaub in Deutschland zu verbringen und an den Ort zu gehen, wo wir 2012 unsere Flitterwochen nach der Hochzeit verbracht haben, am Höchsten im Berggasthof Höchsten. Ein wirklich sehr schönes Hotel mit einer ganz lieben Gastwirtsfamilie. Vom Höchsten aus sieht man sogar bis zum Bodensee, so schön und weit ist der Ausblick. Man kann dort Wandern und Rad fahren gehen.

Wir waren auch direkt am Bodensee in den Städten Überlingen und Meersburg, dort haben wir auch eine Fahrt mit dem Boot über den Bodensee gemacht.

Wir waren in der Stadt Singen zum Stadt bummeln und zum Wandern auf der Festungsruine Hohentwiel, eine Wanderung von über 17 km. Wir lieben den Urlaub am Bodensee und im Mai, war es auch nicht zu überfüllt. Wo wird es wohl im Sommer, wenn das mit den Corona Einschränkungen so weiter geht? Wir werden sehen…

Hier ein paar Bilder vom Bodensee und der Festungsruine Hohentwiel: